Häufig gestellte Fragen

Wann sollte ich mich vor der Reise für ESTA USA bewerben?

Die Informationen für eine ESTA-Online-Bewerbung werden in der Regel innerhalb von 20 Minuten bearbeitet, solange die Zahlung erfolgt ist. Es wird jedoch empfohlen, dass Sie das ESTA Visum mindestens 72 Stunden vor Ihrer Abreise bearbeiten. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Ihre Daten auf dem ESTA-Server angezeigt werden, wenn eine Überprüfung erforderlich ist.

Mein ESTA wurde genehmigt, was jetzt?

Wenn Ihr ESTA genehmigt wurde, können Sie in die USA reisen. Mit ESTA können Reisende ohne Visum in die USA reisen. Bitte bedenken Sie das Reisende über private Transportunternehmen in die USA dürfen jedoch nur autorisierte (VWP) Unterzeichner privater Transportunternehmen verwenden.

Was ist ein amerikanisches Visa Waiver Programm?

Dies ist ein Programm der amerikanischen Regierung, das es Bürgern ausgewählter Länder erlaubt, ohne ein amerikanisches Touristenvisum in die USA für geschäftliche oder private Zwecke zu reisen. Diese Länder sind hauptsächlich Volkswirtschaften mit hohem Einkommen, die meistens als Industrieländer bezeichnet werden. Einige der karibischen Länder sowie ausgewählte europäische Länder genießen das Programm.

Brauche ich einen ESTA, um die USA zu besuchen?

Sie benötigen ein gültiges ESTA, um zu uns zu reisen, wenn Sie ein Empfänger des Visa Waiver Program sind. Sie benötigen kein gültiges ESTA Visum, um die USA für einen kurzen Zeitraum von bis zu 90 Tagen zu besuchen. Wenn Sie bereits ein gültiges USA Visum besitzen, müssen Sie kein ESTA erhalten. Es ist jedoch zu beachten, dass ein ESTA nicht einem USA Visum entspricht. In Fällen, in denen Sie möglicherweise ein gültiges Visum benötigen, müssen Sie eines von einem Büro des amerikanischen Zoll- und Grenzschutzes bekommen.

Mein ESTA wurde abgelehnt, was mache ich jetzt?

Wenn Ihre ESTA-Online-Bewerbung abgelehnt wurde, können Sie weiterhin mit einem Amerikanischen Visum in die USA reisen. Der Grund für eine ESTA-Ablehnung ist in der Regel etwas, das Sie nicht richtig ausgefüllt haben oder das möglicherweise fehlt. Sie sollten Ihr einreiseformular USA deutlich vor dem Absenden überprüfen.